Nicaragua - Jinotega Anaerobic

Estate Kaffee
 
Anbauregion: Jinotega
 
Varietät: Caturra, Catuai, Obata, Java
 
Aufbereitung: Anaerobic

 

Anbauhöhe: 1.000 - 1.500 m

 
Ernte: 2022/23
 
Cupping Score: 85,25

 

 

 

Dieser außergewöhnlicher Kaffee aus Nicaragua bietet Noten von Orangenschalen, Zimt und Ananas.

 

Nicaragua ist ein Land mit einer langen Kaffeetradition.

 

Kaffees aus Nicaragua sind bekannt und geschätzt für Ihren einzigartigen Geschmack, der durch das Klima und die Bodenstruktur des Landes geprägt ist.

 

Dieser außergewöhnliche Kaffee aus Nicaragua ist ein Genuss für jeden Kaffeeliebhaber. Er hat einen ausgeprägten Geschmack nach Orangenschalen und Zimt, mit einer leichten, sehr zurückhaltenden Ananas. Der Kaffee ist klar und ausgewogen. Beim Aufbrühen entfaltet sich ein fruchtiger, Süßer und würziger Duft. Perfekt für die Weihnachtszeit

 

Zubereitung: Er ist besonders gut geeignet als Filterkaffee, French Press und als Cold Brew.

 

Anaerobe Fermentation:

Bei der anaeroben Kaffeeverarbeitung werden die Kaffeebohnen unter Ausschluss von Sauerstoff fermentiert. Dies geschieht in verriegelten Stahlcontainern, in denen der Sauerstoff durch ein Ventil entweichen kann. Die Produzenten haben dabei einen großen Einfluss auf die Fermentation, indem sie den Zuckergehalt, die Temperatur, den Druck und die Zeit der Fermentation variieren.

 

Es gibt zwei Hauptmethoden der anaeroben Kaffeeverarbeitung:

 

Mucilage-Fermentation: Die Kaffeebohnen werden vor der Fermentation aus der Kaffeekirsche gelöst. Die Mucilage, eine natürliche Zuckerschicht um die Kaffeebohne, wird separiert und anschließend über die Kaffeebohnen in die Fermentationstanks gelegt.

Intakte Fruchtfermentation: Die Kaffeekirschen werden in Gänze in die Fermentationstanks gegeben und fermentiert.

Die verwendete Methode hängt von den Produzenten und dem gewünschten Geschmack des Kaffees ab.

 

Durch die Anaerobe Fermentation entstehen einzigartige Aromen und Geschmacksprofile.

  

9,80 €

39,20 € / kg
  • 0,25 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Papua Neuguinea

 

 

Estate Kaffee
 
Anbauregion: Simbu & Eastern Highlands
 
Varietät: Typica, Arusha, Bourbon
 
Aufbereitung: Washed

 

Anbauhöhe: 1.600 - 1.850 m

 
Ernte: 2022/23
 
Cupping Score: 84,25

 

Papua Neuguinea ist ein Land mit einer recht kurzen Kaffeetradition. In den letzten Jahren hat sich das Land zu einem äußerst interessanten Exporteur von hochwertigen Kaffees entwickelt.

 

Kaffees aus Papua Neuguinea sind beliebt für ihren einzigartigen Geschmack, der durch die fruchtbaren Böden und das tropische Klima des Landes geprägt ist. 

 

Um die Qualität möglichst zu erhalten, bleibt der Kaffee im Hochland, wo das Klima weit weniger feucht ist. Wenn die Zeit der Abreise gekommen ist, werden die Kaffees auf der Straße etwa zweihundert Meilen bis zur Hafenstadt Lae transportiert, gerade rechtzeitig, um die Schiffsfahrpläne für die Verschiffung in die Welt einzuhalten.

 

 

Aromen und Geschmacksnoten:

Dieser außergewöhnliche Kaffee aus Papua Neuguinea ist ein Genuss für jeden Kaffeeliebhaber.

Er hat einen ausgeprägtes Aroma von Toffee und Karamell, Weißer Schokolade, mit einer leichten, sehr zurückhaltenden Fruchtigkeit die an Rosinen erinnert. Der Körper ist seidig und die Süße ist ausgeprägt. Beim Abkühlen entwickelt der Kaffee eine herrliche Note die an Butter erinnert. 

Zubereitung Dieser Kaffee eignet sich für Hario V60, Aeropress, French Press und als Cold Brew.

 

Ich empfehle die Aeropress als Zubereitsungsmethode, da der Körper und das Mundgefühl durch die Kombination aus Immersion und Filter besonders zur Geltung kommt.   

 

Anbau und Verarbeitung Die Kaffeebohnen für diesen Kaffee stammen aus kleinen, familiengeführten Betrieben in Papua Neuguinea. Die Kaffeebäume werden in Höhenlagen von 1.600 bis 1.850 Metern angebaut.

 

Die Ernte erfolgt per Hand und die Bohnen werden anschließend sorgfältig fermentiert und getrocknet. Er ist ein echter Geheimtipp für alle, die auf der Suche nach einem einzigartigen Geschmackserlebnis sind.

Specialty Coffee aus Papua-Neuguinea

9,00 €

34,00 € / kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Logo Treccino Röterei und Caffébar in Wofenbüttel

Treccino Rösterei
Am Alten Tore 1a
38300 Wolfenbüttel


Inhaber: Adrian Hermet 

Tel 05331 99 28 280
Info@treccino.de

Öffnungszeiten ab 01.04.2023

Montag       Rösttag, geschlossen
Dienstag     geschlossen

Mittwoch     10.00 bis 13.00 Uhr

Donnerstag 10.00 bis 13.00 Uhr

Freitag          13.00 bis 17.00 Uhr

Samstag       10.00 bis 13.00 Uhr


Copyright ©2015 - 2023 Treccino Rösterei